Die 1541-II (Typ B)

Die 1541-II gab es natürlich noch in zwei weiteren Varianten. Die zweite (ich habe sie mal Typ B genannt) hatte nun eine andere Frontblende und einen anderen Knebel als Typ A. Der Anschlag war jetzt mit einer Kunststoffkante am Knebel angebracht. Vorher lag der komplette Knebel an einer Kante der Frontblende an.

Die Laufwerksmechanik wurde von Digital Systems Inc. geliefert und wurde direkt angetrieben. Außerdem hatte sie keine Auswurffeder, wie die anderen beiden Typen, die beim öffnen des Knebels die Diskette ein Stück nach vorne beförderte.

Diese Variante der 1541-II war ab März 1988 verfügbar und wurde in China hergestellt. Die Seriennummern begannen mit HB5 und wurden dann mit einer sechsstelligen Nummer durchnummeriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax