Die VC-1540

Dieses erste Diskettenlaufwerk mit seriellem Anschluss war eigentlich für den VC-20 gedacht. Da es jedoch auch an dem C64 betrieben werden kann (wenn auch mit Einschränkungen) stelle ich es trotzdem vor.

Dieses Diskettenlaufwerk wurde im November 1980 erstmals ausgeliefert. Der damalige Einführungspreis lag bei DM 1898,00 (ca. EUR 970,00). Sie war eine Weiterentwicklung der 2031-LP Floppy, die jedoch einen IEEE-488 Anschluss besaß. Leider war die Firmware des Laufwerkes fehlerhaft und die Signalübertragung war etwas zu schnell für den C64, so dass man nur mit einigen Tricks Daten vom Laufwerk zum Rechner bekam.

Aus diesem Grunde und wahrscheinlich auch wegen des sehr hohen Preises wurde das Laufwerk nicht in großen Stückzahlen verkauft. Somit gilt es heute als Rarität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax